Turtle Brace

Turtle Brace

Turtle Brace est une évolution dans la façon de stabiliser un membre ou une articulation. Cet hybride d’orthèse peut aussi bien être utilisé pour immobiliser une fracture stable que remplacer une orthèse rigide courante.

Einfach, schnell, effizient

Turtle Brace ist ein extrem vielseitiger Orthesenhybrid, welcher sämtliche einfachen oder komplexen Immobilisierungsanforderungen erfüllt. Turtle Brace ermöglicht es dem Anwender, eine orthèse direkt am Patienten zu formen und ist gleichzeitig widerstandsfähiger, leichter, wiederverwendbar, modifizierbar, wasserunempfindlich, atmungsaktiv und röntgenstrahlendurchlässig.

Turtle Brace besteht aus einem ökologischen Niedrigtemperaturthermoplast, verschmolzen mit einer Mikrofaserhülle. Die hohe Flexibilität der Komponenten ermöglicht es, ein Gelenksegment einfacher und präziser als mit einer herkömmlichen Orthese zu stabilisieren. Dieser Kunststoff ist stärker und resistenter als Polypropylen, Gipsbinden oder Glasfaser, und das bei einem Bruchteil des Gewichts. Turtle Brace ist eine vorgefertigte Immobilisationsorthese mit « einfachster Anwendung». Sie erfordert keine aufwendige Vorbereitung. Dies ermöglicht es dem Anwender, sich während der Anpassung primär auf den Patienten zu konzentrieren und nicht auf das Material.

 

Um die Orthese formbar und elastisch zu machen, müssen Sie das Produkt auf eine Temperatur zwischen 67°C et 85 °C (152°F et 185°F) erwärmen. Um die Orthese zu erhitzen, können Sie trockene oder feuchte Hitze verwenden. Sobald die Orthese flexibel und formbar gemacht wurde, können Sie die Orthese auf dem Patienten anpassen und den Klett- bzw. Reissverschluss schliessen. Positionieren Sie den Patienten in die gewünschte Position und warten Sie, bis die Orthese beim Auskühlen aushärtet.

Turtle Brace kann mehrfach umgeformt werden ohne seine Eigenschaften zu verlieren. Dies ermöglicht es, die Immobilisierung je nach Abnahme des ödems oder morphologischen Veränderungen anzupassen. Turtle Brace kann lokal angepasst werden (nachdem die Orthese geformt ist) und ermöglicht so Aussparungen oder die Entlastung von Druckstellen ohne die ganze Orthese zu verformen.

Turtle Brace benötigt keine speziellen Werkzeuge, wie z.B. eine Gipssäge, um entfernt zu werden. Es entsteht keine Staubentwicklung, keine Verletzungsgefahr, kein Lärm und ist somit weniger traumatisierend für den Patienten. Die Orthese ist röntgenstrahlendurchlässig, kann aber jederzeit für ein Röntgenbild entfernt und anschliessend wieder angezogen werden.

Turtle Brace ist atmungsaktiv und kann problemlos mit Wasser in Berührung kommen. Die Perforationen ermöglichen die Ableitung von Wasser und Schweiß. Mit Zustimmung des Arztes kann die Orthese ausgezogen werden, der Patient kann sich so ohne Probleme waschen oder baden. Turtle Brace ist dünn (2,4mm oder 3,2mm je nach Modell), der Kunde kann so normale Schuhe oder Kleidung anziehen.

Für weitere Informationen oder Bestellungen klicken Sie bitte auf die Seite  www.turtlebrace.ch

Nous contacter

Vous êtes intéressé(e)s par nos produits ? Remplissez le formulaire ci-dessous et nous prendrons contact avec vous rapidement.
Reha-Robotics Rue des Fontenailles 16 1007 Lausanne
T. 021 617 83 56 info@reha-robotics.ch
Heures d'ouvertures 8h - 17h30
Phone: T. 021 617 83 56
E-mail: info@reha-robotics.ch
1007 Lausanne
Rue des Fontenailles 16